Nester

Bei einzelnen Wespen oder Hornissen können Sie mit speziellen Sprays handeln. Sollten Sie häufig und in großer Anzahl Wespen oder Hornissen im Haus oder Garten entdecken, ist ein Nest in unmittelbarer Nähe. Lassen Sie Vorsicht bei der Bekämpfung von Wespen und Hornissen walten. Sie greifen oft im Schwarm an und ihre Stiche sind besonders schmerzhaft.

Ein Wespennest erkennen sie durch seine enorme Größe und die Fertigung aus zerkautem Holz, welche an eine papierartige Oberfläche erinnert. Der Bau beginnt im Frühjahr, so dass ein Wespennest im Sommer schon einen Durchmesser von 30 cm erreicht haben kann. Vor allem unter Dächern, aber auch in Schuppen und Scheunen ziehen sich Wespen zum Nestbau gerne zurück. Ein Nest beherbergt tausende von Wespen, die auf Bedrohung sofort reagieren und im Schwarm angreifren. Aus diesem Grund sollten Wespennester sofort entfernt werden.

Probleme mit Nestern?

Kammerjäger Direktkontakt