Deutsche Schaben
Blatella germanica

Aussehen:

Deutsche-Schabe

Mit einer Größe von 12-15 mm, 2 dunklen Streifen auf der Brust und körperlangen bils den Körper überragend langen Flügel gibt es bei Schaben Männchen und Weibchen keinen optischen Unterschied. Schaben sind flink und können dank klebriger Substanz an den Beinen hervorragend klettern.

 

Fortpflanzung:

Das Weibchen trägt 35-40 Eier in ihrer Oothek bis zum Ausschlupf, welcher nach etwa einem Monat erfolgt. Mit spätestens 6 Monaten ist die Nymphe ausgewachsen.

Lebensweise:

Beheizte Räume, Küchen oder Schiffe gehören zum bevorzugten Lebensraum der Schabe. Die nachtaktiven Allesfresser wissen hohe Temperaturen und Feuchtigkeit zu schätzen.

Probleme mit Deutschen Schaben?

Kammerjäger Direktkontakt